13.01.13

Enschede

Moin Moin,
Ich habe mich in letzter Zeit ja nur noch selten gemeldet, weshalb es heute mal etwas Kurzes von mir zu hören gibt. Die letzten zwei Wochen war einfach zu viel los. Als sich die Weihnachtsferien dem Ende zuneigten, musste ich zurück nach Münster. Am Montag begann dann wieder der Uni-Alltag. Das ist allerdings nicht unbedingt schlimm, da ich endlich meine Freunde wieder sehen kann und wieder einiges unternehmen kann. Wie zum Beispiel einen Ausflug nach Enschede zu machen. Dank den den wirklich guten Konditionen unseres Semestertickets ist es uns möglich nach Holland zu fahren, was wir heute erst einmal ausgenutzt haben. Enschede ist wirklich total schön und der Markt ist unglaublich groß. Wir sind zwei Mal darüber gelaufen und wir armen Studenten haben uns geschworen das nächste Mal mit mehr Geld zu kommen. Denn der Käse, der Fisch und das Gemüse sind unheimlich günstig. Und weil der Geldbeutel leer ist, gab es heute nur Parmesan-Käse. Um euch noch etwas teilhaben zu lassen an Enschede und einige Erinnerungen fest zu halten, habe ich einige Schnappschüsse gemacht.
Liebste Grüße,
Sophie





01.01.13

Geburtstag: 1 Jahr Wilrun

Moin Moin,
Heute ist es ein Jahr her, dass ich auf Wilrun das erste Mal etwas gepostet habe. Ich hätte nie gedacht, dass ich es so lange schaffen würde den Blog immer wieder mit neuem Inhalt zu füllen. Und deshalb knallen heute die Sektkorken, auch wenn gestern schon genug Sektflaschen geköpft worden sind. 
Liebste Grüße,
Sophie


P.S.: Was bedeutet für euch Wilrun?